Nominierung

Nachdem das offizielle Endergebnis des Dezentralen LeistungswettbewerbsGordonbennett 2012 Toggenburg für Gasballone (DZL) 2011 auf der DFSV Seite veröffentlicht wurde, hat der DFSV nun folgende Teams für das Gordon Bennett Rennen 2012 (FAI-Weltmeisterschaft im Langstreckenfahren) in Ebnat-Kappel (Schweiz) nominiert:
Germany 1: Dr. Heinz-Otto Lausch und Dr. Marion Lausch
Germany 2: Tomas Hora und Volker Löschhorn
Germany 3: Wilhelm Eimers und Matthias Zenge

Der Ballon-Club Mülheim 1979 wird somit drei Teilnehmer für das prestigeträchtigste und härteste Ballonrennen der Welt, dem 56. Coupe Aéronautique Gordon Bennett, stellen. Wir versuchen zeitnah von den Vorbereitungen der Teams zu diesem Event zu berichten.

Veranstalter in der Schweiz
FAI Seite Gordon Bennett
Wikipedia Gordon Bennett Rennen